Florian Effenberger | 4 Mar 11:27 2015

Community-Wochenende ANMELDUNG

Hallo,

ich habe gerade im Linuxhotel Bescheid gegeben, unser Wochenende findet 
statt vom

	19.-21.06.

Ich brauche allerdings so bald als möglich die VERBINDLICHEN 
Anmeldungen, um die Zimmer reservieren zu können. Wie immer gibts 
Doppelzimmer, die genaue Aufteilung regeln wir vor Ort.

Als verbindlich zähle ich mal:

1. Krumbein
2. Großkopf
3. Pape
4. Pape
5. Köster
6. Strohmaier
7. Lohmaier
8. Behrens (kommst du mit Familie?)
9. Werner
10. Effenberger
11. Roczek

Ich reserviere sicherheitshalber mal 7 Doppelzimmer, damit wir etwas 
Luft haben. Bitte gebt mir bald Rückmeldung, falls noch mehr definitiv 
mitkommen, damit ich entsprechend planen kann.

Viele Grüße, ich freu mich,
(Continue reading)

Florian Effenberger | 3 Mar 15:54 2015

Letzte Chance: Community-Wochenende

Hallo,

ich würde gerne morgen den Termin für unser Community-Wochenende im 
Linuxhotel fixieren. Aktuell sieht es so aus:

08.-10.05.: 6 Zusagen, 2 vielleicht
19.-21.06.: 8 Zusagen, 1 vielleicht

Bis morgen Früh, acht Uhr, ist die letzte Gelegenheit noch mit 
abzustimmen, danach mache ich den Sack zu und tüte den Termin ein. ;-)

Viele Grüße
Flo

--

-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: discuss+unsubscribe <at> de.libreoffice.org
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Harald Köster | 2 Mar 12:54 2015
Picon

Versionshinweise

Hallo zusammen,

ich habe gerade die Versionshinweise [1] an die neue Version 4.4.1
angepasst. Dabei habe ich auch die Hinweise zur Installation beim Mac
aus den englischen Hinweisen [2] übernommen. Aus den dort ausgeführten
Bug Reports [3-6] bin ich aber nur begrenzt schlau geworden. Vielleicht
kann jemand was zu den folgenden Fragen sagen:

(1) Bei den englischen Hinweisen wird die Taste 'Option' erwähnt.
Welcher Taste entspricht dies auf der deutschen Apple-Tastatur (alt,
ctrl,..)?
(2) Mein Eindruck aus den Bug Reports ist, dass die Probleme erst ab
Mac OS X 10.9.5 auftreten und somit auch die Workarounds erst ab dieser
BS-Version notwendig sind. Ist dies richtig?
(3) Wäre damit auch die Version 4.3.6 betroffen, wenn sie unter OS X ab
Version 10.9.5 installiert werden soll?

[1] http://de.libreoffice.org/download/release-notes/
[2] http://www.libreoffice.org/download/release-notes/
[3] https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=89704
[4] https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=89561
[5] https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=89657
[6] https://bugs.documentfoundation.org/show_bug.cgi?id=84352

Grüße
Harald

--

-- 
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir! - www.libreoffice.de

(Continue reading)

Florian Effenberger | 2 Mar 13:35 2015

Zwischenstand Linuxhotel

Hallo,

aktuell gibt es zwei Präferenzen:

	- 08.-10.05.: 5 Zusagen, 1 vielleicht, 3 Absagen
	- 19.-21.06.: 5 Zusagen, 2 vielleicht, 2 Absagen

Klar aus dem Rennen ist das verlängerte Wochenende im Mai:

	- "15.-17.05.": 2 Zusagen, 2 vielleicht, 5 Absagen

Bitte gebt mir bis spätestens Mitte der Woche Bescheid, damit ich den 
Termin fixieren kann.

Viele Grüße
Flo

--

-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: discuss+unsubscribe <at> de.libreoffice.org
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Friedemann Garvelmann | 26 Feb 11:11 2015
Picon

Drucken unter LO 4.4.0.3

Beim Versuch, ein Dokument aus LOWriter 4.4.0.3 zu drucken, erscheint
ein verstümmeltes Dialogfeld, dann hängt das Programm.
Das Problem tritt bei zwei verschiedenen Druckern über CUPS
reproduzierbar bei jedem Druckversuch auf, sowohl unter kubuntu
(Desktop-PC), als auch Linuxmint 17 KDE (Notebook). Mit LO 4.3.x
funktioniert alle problemlos..

-- 
Friedemann Garvelmann
Heilpraktiker und Referent in TEN
Hauptstr. 8
D-79790 Küssaberg - Kadelburg
Tel.:+49-7741-2926
f.garvelmann <at> trad-nhk.org
www.naturheilpraxis-kadelburg.de
www.kindernaturheilkunde.de
www.trad-nhk.org

Linux - Open source for open minds

--

-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: discuss+unsubscribe <at> de.libreoffice.org
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Florian Effenberger | 25 Feb 14:42 2015

Community-Treffen im Linuxhotel

Hallo,

wie schon gestern in der TelKo versprochen, habe ich jetzt ein paar 
mögliche Termine für ein Community-Treffen im Linuxhotel:

- 8. bis 10. Mai [10. Mai ist Muttertag!]
- 15. bis 17. Mai
- 19. bis 21. Juni

Über eine kurze Rückmeldung, wer dabei wäre und welche(r) Termin(e) am 
besten sind, würde ich mich freuen. :-)

Viele Grüße
Flo

--

-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: discuss+unsubscribe <at> de.libreoffice.org
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
Florian Reisinger | 23 Feb 20:01 2015

LibreOffice Import/Export Liste?

Hallo,

Für ein Projekt von mir (das ich derweil noch nicht öffentlich machen möchte) brauch ich bissi was Langweiliges......
Gibt es irgendwo eine !!vollständige!! Liste an Datentypen pro Komponente

Also was (Writer|Calc|Base|Impress|Math|Draw) [ich hoff ich hab keine Komponente vergessen ^^] {über
die Kommandozeile} (exportieren|importieren) kann...

Also was Writer lesen kann, Was Impress schreiben kann usw... (12 Listen ^^)
Und das beste... Zu jeder Dateiendung der MIME-Typ. Doch was is der bei "ott" als Beispiel?
(Ok, noch leicht "application/vnd.oasis.opendocument.text-template")

Aber bei den "Documentliberation"-Projekten wirds schwerer.... (Weil da findet mans ned online)
Oder was bei "fodt"?

Warum ich frage: Hat wer Tipps, wie ich die Liste leicht(er) erstellen kann :/ ? (Ich verlange nicht, dass
wer von euch die Liste erstellt....)

Ich versprech euch, auch wenn das sinnlos wird, es kommt was cooles dabei raus ;)
Ich hoffe ihr versteht, was ich meine....

Liebe Grüße / Yours,
Florian Reisinger
--

-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: discuss+unsubscribe <at> de.libreoffice.org
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
(Continue reading)

Florian Effenberger | 23 Feb 10:06 2015

DE-TelKo morgen

Hallo,

morgen, am

     Dienstag, den 24. Februar, ab 18 Uhr

findet wieder unsere deutschprachige Community-TelKo statt, auf die ich 
mich schon sehr freue!

Ich brauche allerdings noch unbedingt eure Hilfe bei der Agenda, die wir 
unter

     http://pad.documentfoundation.org/p/de_discuss

erstellen, denn die ist aktuell noch recht übersichtlich - Anregungen 
und Vorschläge werden gern entgegen genommen. Wir haben uns ja eine 
Weile nicht gehört, und ich könnte mir vorstellen, dass es deswegen 
erhöhten Gesprächsbedarf gibt. ;-)

Ich freu mich auf jeden Fall!

Viele Grüße
Flo

--

-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: discuss+unsubscribe <at> de.libreoffice.org
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
(Continue reading)

Nicolai Parlog | 17 Feb 21:17 2015
Picon

[Do-FOSS] Warum Freie Software und Offene Standards für die Stadt Dortmund?

UM KOMMUNALE SELBSTVERWALTUNG IN DER DIGITALEN WELT ZU ERHALTEN

Gemeinden ist grundgesetzlich das Recht gewährleistet, alle
Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft selbstbestimmt zu regeln
[1].

Um Entscheidungsspielraum für diese Selbstbestimmung zu sichern, ist
unabhängige Kommunikation eine Kernvoraussetzung. Auch ein unmittelbar
für die Öffentlichkeit nachvollziehbarer technischer Datenschutz [2]
und eine effektive Datensicherheit [3] sind wegen unserer zunehmen­den
digitalen Vernetzung zu wichtigen Voraussetzungen für eine
selbstbestimmte Verwaltung geworden. Gleichzeitig setzen wir
verwaltungsweit verstärkt informationsverarbeitende Computersysteme
ein, die automatisiert Handlungen vorbereiten und damit menschliche
Entscheidungen ersetzen. Wer diese Technologien kontrolliert,
kontrolliert zu weiten Teilen auch den Entscheidungsspielraum von
kommunalen Akteuren – seien es Bürgerinnen und Bürger, Behörden
oder Unternehmen. Ein Kontrollverlust über diese Technologien durch
Verlagerung an außerkommunale Akteure gibt diesen eine demokratisch
nicht kontrollierbare Macht über die örtliche
Kommunikationsinfrastruktur.

Die Stadt Dortmund benötigt eine selbstbestimmte IT-Infrastruktur,
welche durch die kommunale Politik steuerbar ist und das Recht auf
informationelle Selbstbestimmung [4] ihrer Bürgerinnen und Bürger
schützt. Dazu muss die Funktionsweise von Software, welche im
öffentlichen Dienst eingesetzt wird, – ähnlich wie bei
Gesetzestexten – für jede Bürgerin und für jeden Bürger,
insbesondere aber für unabhängige, sachverständige Dritte zur
ergänzen­den Kontrolle nachvollziehbar sein. Sie darf aber nicht, wie
(Continue reading)

Florian Effenberger | 17 Feb 16:21 2015

DE-TelKo in einer Woche

Hallo,

in einer Woche, am

	Dienstag, den 24. Februar, ab 18 Uhr

findet wieder unsere deutschprachige Community-TelKo statt, auf die ich 
mich schon sehr freue!

Die Agenda sollten wir wieder gemeinsam unter

	http://pad.documentfoundation.org/p/de_discuss

erstellen, Anregungen und Vorschläge werden gern entgegen genommen. Wir 
haben uns ja eine Weile nicht gehört, und ich könnte mir vorstellen, 
dass es deswegen erhöhten Gesprächsbedarf gibt. ;-)

Ich freu mich auf jeden Fall!

Viele Grüße
Flo

--

-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: discuss+unsubscribe <at> de.libreoffice.org
Probleme? http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert
K-J LibreOffice | 17 Feb 11:20 2015

Re: [libreoffice-documentation] Process to translate the guides via OmegaT

Zur Info,
falls es mal jemand ausprobieren möchte.
Ggf. auch ein Diskussionsbeitrag für die Telko nächste Woche.

Am 17.02.2015 um 11:04 schrieb Sophie:
> Hi all,
>
> I'm following-up on this thread
> http://nabble.documentfoundation.org/Base-documentation-volunteers-tt4121505.html#a4121722
> on the topic of translating the guides using OmegaT.
> We have work off list with Milos to set the process under the
> LibreOffice umbrella and we have now a dedicated space on GitHub.
>
> To save you the technical part if you are not interested in, the process
> Milos has set up with his team, allows you to translate the guides
> through OmegaT, using a previous translation and/or to maintain it over
> the revised versions of the guides. It allows also several people to
> work together on the same translation at the same time.
>
> Let me know if you have any questions and if you are interesting in the
> translation of the guides using this process so we can help to set it up
> for you.
>
> Cheers
> Sophie
>

http://nabble.documentfoundation.org/Process-to-translate-the-guides-via-OmegaT-td4140390.html

--

-- 
(Continue reading)


Gmane